Zur Ver­stär­kung unseres Teams suchen wir ab sofort in Voll­zeit
einen Akqui­si­teur für Flä­chen­si­che­rung (m/w/d).



Ihre Auf­ga­ben


  • Sie beglei­ten Pro­jekte und unter­stüt­zen die Pro­jekt­lei­ter bei der Ent­wick­lung von Wind­park­pro­jek­ten während der Pla­nungs- und Geneh­mi­gungs­phase bis zur Errei­chung der Windenergieanalgen
  • Koor­di­na­tion von inter­nen sowie exter­nen Dienst­leis­tern und Experten
  • Unter­stüt­zung bei der Ent­wick­lung und Umset­zung von A&E Maßnahmen
  • Beur­tei­lung von natur­schutz­recht­li­chen Berichten
  • Enge Beglei­tung von Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren (vor allem BImSchG und Bauleitplanung)
  • Zusam­men­ar­beit und Ver­hand­lung mit pri­va­ten, gewerb­li­chen, behörd­li­chen und kom­mu­na­len Stakeholdern
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Stel­lung­nah­men zu Regio­nal­plä­nen, Gut­ach­ten und Wider­spruchs- und Klageverfahren
  • Reprä­sen­ta­tion des Unter­neh­mens bei öffent­li­chen Ver­samm­lun­gen, Erör­te­rungs­ter­mi­nen u. ä.
  • Regel­mä­ßi­ges Repor­ting an die Pro­jekt­lei­ter und Geschäftsführung

Ihre Qua­li­fi­ka­tio­nen


  • Her­vor­ra­gend abge­schlos­se­nes Fach­hoch­schul- oder Uni­ver­si­täts­stu­dium in einem natur‑, rechts­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­en­gang, wie z. B. Geo­gra­fie, Forst­wirt­schaft, Geo­öko­lo­gie, Wirt­schafts­ju­rist, Stadt­pla­nung, Land­schafts- oder Umwelt­pla­nung mit Schwer­punkt im Umweltbereich
  • Erfah­rung in der Mit­ar­beit von lang­fris­ti­gen Projekten
  • Vor­kennt­nisse und Berufs­er­fah­rung im Bereich Erneu­er­bare Ener­gien wünschenswert
  • Vor­kennt­nisse im Umwelt‑, Verwaltungs‑, Bau‑, und Vertragsrecht
  • Vor­kennt­nisse im Umgang mit windPRO von Vorteil
  • Hohes Maß an Eigen­ver­ant­wor­tung und Teamfähigkeit
  • Ver­sier­ter Umgang mit MS Office-Anwen­dun­gen (Word, Excel, PowerPoint)
  • Ver­hand­lungs­si­che­res Deutsch in Wort und Schrift
  • Füh­rer­schein der Klasse B um Vor-Ort-Termin wahr­neh­men zu können

Unser Angebot


  • Viel­sei­ti­ger und ver­ant­wor­tungs­vol­ler Job mit Entfaltungsspielraum
  • Lang­fris­tige Per­spek­tive, bis hin zur Projektleitung
  • Offenes und auf­ge­schlos­se­nes Team mit flachen Hierarchien
  • Unbe­fris­tete Fest­an­stel­lung mit attrak­ti­ver Vergütung


Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung (PDF) per E‑Mail an bewerbung@u‑energy.de.

Für Vor­ab­infor­ma­tio­nen per Telefon steht Ihnen Frau Ste­fa­nie Wagner unter 030 530 280 980 gern zur Verfügung.




Wir suchen ab sofort für unseren Stand­ort in Schö­ne­feld
einen Mitarbeiter/Assistent Pro­jekt­ent­wick­lung für erneu­er­bare Ener­gien (w/m/d)



Ihre Auf­ga­ben


  • Unter­stüt­zung der Pro­jekt­ma­na­ger bei ope­ra­ti­ven, fach­li­chen, kon­zep­tio­nel­len und orga­ni­sa­to­ri­schen Aufgaben
  • Vor­be­rei­tung und Beglei­tung der Ver­hand­lung mit Grund­stücks­ei­gen­tü­mern, öffent­li­chen Ein­rich­tun­gen und Behörden
  • Erstel­lung von Zeich­nun­gen mit AutoCAD
  • Über­nahme von Sonderprojekten
  • Kom­mu­ni­ka­tion mit Betrei­bern, Anla­gen­her­stel­lern, Serviceunternehmen
  • Unter­stüt­zung des Pro­jekt­ma­nage­ments rund um die Planung und den Bau von Windkraftanlagen

Ihre Qua­li­fi­ka­tio­nen


  • abge­schlos­se­nes Fach­hoch­schul- oder Uni­ver­si­täts­stu­dium in einem natur- oder inge­nieur­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­en­gang, wie z. B. Elek­tro­tech­nik, Maschi­nen­bau, Geo­öko­lo­gie, Stadt­pla­nung oder Landschaftsplanung
  • CAD Kennt­nisse erwünscht
  • Winpro-Kennt­nisse vorteilhaft
  • Siche­rer Umgang mit MS Office
  • Aus­ge­prägte Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Teamfähigkeit

Unser Angebot


  • Ver­ant­wor­tungs­vol­les Aufgabengebiet
  • Moti­vie­ren­des Arbeits­um­feld und ein aus­ge­zeich­ne­tes Betriebs­klima mit flachen Hierarchien
  • Unbe­fris­tete Fest­an­stel­lung mit leis­tungs­ge­rech­ter Vergütung


Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung (PDF) per E‑Mail an bewerbung@u‑energy.de.

Für Vor­ab­infor­ma­tio­nen per Telefon steht Ihnen Frau Ste­fa­nie Wagner unter 030 530 280 980 gern zur Verfügung.




Zur Ver­stär­kung unseres Teams suchen wir ab sofort in Voll­zeit einen
Mit­ar­bei­ter Pro­jekt­ana­lyse und Bewer­tung für erneu­er­bare Ener­gien (w/m/d)


Ihre Auf­ga­ben


  • Über­nahme der ope­ra­ti­ven, rol­lie­ren­den Pro­jekt­pla­nung, ‑steue­rung und ‑über­wa­chung (inkl. Abwei­chungs­ana­ly­sen und Kommentierungen)
  • Ope­ra­tive Steue­rung und Über­wa­chung von Pro­jekt­be­tei­lig­ten (Banken, tech­ni­sche Betriebs­füh­rer, Ver­päch­ter, Behör­den, Netz­be­trei­ber, Hersteller)
  • Vor­be­rei­tung, Erstel­lung und/oder Prüfung jeg­li­cher kauf­män­ni­scher und tech­ni­scher Reportings
  • Analyse von Betriebs­da­ten von PV- und Wind­parks und Erar­bei­tung von Optimierungsvorschlägen
  • Erstel­len von Pro­jekt­kal­ku­la­tio­nen und Dar­stel­lung der Wirt­schaft­lich­keit im Pro­jekt­ver­lauf sowie für Projektankaufprojekte
  • Bewer­tung und Ver­gleich ver­schie­de­ner Rea­li­sie­rungs­op­tio­nen von Wind­ener­gie­pro­jek­ten unter Nutzung der Metho­den der Investitionsrechnung
  • Beauf­tra­gen, Erfas­sen, Aus­wer­ten von Wind- und Ertrags­gut­ach­ten, Mess­da­ten von Wind­mes­sun­gen bzw. Refe­renz­da­ten für defi­nierte Pro­jekt­ge­biete ein­schließ­lich Plau­si­bi­li­sie­rung und Bewer­tung der Daten
  • Beglei­tung der Ent­wick­lung von Pro­jek­ten unter tech­ni­schen und wirt­schaft­li­chen Gesichtspunkten
  • Arbeits- und Ent­schei­dungs­vor­be­rei­tung für die Pro­jekt­ent­wick­lung, den Pro­jekt­an­kauf und die Projektfinanzierung

Ihre Qua­li­fi­ka­tio­nen


  • Sie bringen ein wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­ches Studium, alter­na­tiv auch abge­schlos­se­nes betriebs­wirt­schaft­li­ches, wirt­schafts­ma­the­ma­ti­sches bzw. wirt­schafts­in­ge­nieur­wis­sen­schaft­li­ches Studium, mit
  • Sie ver­fü­gen idea­ler­weise über erste Erfah­run­gen in der Betriebs­füh­rung von Pro­jek­ten im Bereich der Erneu­er­ba­ren Ener­gien, vor­zugs­weise von Wind- und Solarparks
  • Ein grund­le­gen­des Ver­ständ­nis für buch­hal­te­ri­sche Zusam­men­hänge (GuV/Bilanz/Cash Flow) ist für Sie selbstverständlich
  • Der ver­sierte Umgang mit IT-Sys­te­men (Office, Pla­nungs­tool, ERP-System, DMS, CAD) stellt für Sie keine Her­aus­for­de­rung dar
  • Sie besit­zen ver­hand­lungs­si­chere Deutsch- und Englischkenntnisse;
  • Durch Ihren Taten­drang, Ihre Begeis­te­rungs­fä­hig­keit und Ihre Über­zeu­gungs­kraft nehmen Sie immer wieder neue Chancen wahr, um unser Unter­neh­men voran zu bringen
  • Das Fun­da­ment für Ihre Erfolge bilden Ihre struk­tu­rierte und selbst­stän­dige Arbeits­weise sowie Ihre ana­ly­ti­schen Fähigkeiten
  • Aus­ge­prägte Kom­mu­ni­ka­ti­ons- und Teamfähigkeit

Unser Angebot


  • Ver­ant­wor­tungs­vol­les Aufgabengebiet
  • Moti­vie­ren­des Arbeits­um­feld und ein aus­ge­zeich­ne­tes Betriebs­klima mit flachen Hierarchien
  • Unbe­fris­tete Fest­an­stel­lung mit leis­tungs­ge­rech­ter Vergütung

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung (PDF) per E‑Mail an bewerbung@u‑energy.de.

Für Vor­ab­infor­ma­tio­nen per Telefon steht Ihnen Frau Ste­fa­nie Wagner unter 030 530 280 980 gern zur Verfügung.




Wir suchen zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt einen
Werk­stu­dent Pro­jekt­ma­nage­ment (w/m/d)


Ihre Auf­ga­ben


  • Unter­stüt­zung der Pro­jekt­lei­ter im ope­ra­ti­ven und stra­te­gi­schen Geschäft
  • Mit­wir­kung bei der Koor­di­na­tion von inter­nen sowie exter­nen Dienst­leis­tern und Experten
  • Unter­stüt­zung des Pro­jekt­ma­nage­ments rund um die Planung und den Bau von Windkraftanlagen
  • Mit­ar­beit im Officemanagement
  • Über­nahme von Sonderprojekten

Ihre Qua­li­fi­ka­tio­nen


  • Studium in einem natur- oder inge­nieur­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­en­gang, wie z. B. Elek­tro­tech­nik, Maschi­nen­bau, Geo­öko­lo­gie, Stadt­pla­nung oder Land­schafts­pla­nung oder vergleichbares
  • Siche­rer Umgang mit den MS-Office Programmen
  • Kon­zep­tio­nel­les, lösungs­ori­en­tier­tes und eigen­stän­di­ges Arbeiten
  • Sou­ve­rä­nes und siche­res Auftreten
  • Hohe Ein­satz­be­reit­schaft

Unser Angebot


  • Wir bieten ein gutes Arbeits­klima mit einem abwechs­lungs­rei­chen und anspruchs­vol­len Auf­ga­ben­be­reich sowie einen umfas­sen­den Ein­blick in die Arbeits­weise des Projektmanagements
  • Die Arbeit in einem enga­gier­ten und hoch moti­vier­ten Team sowie kurze Ent­schei­dungs­wege durch flache Strukturen
  • Einen moder­nen Arbeits­platz in einem wirt­schaft­lich gesun­den, kom­pe­tent auf­ge­stell­ten, und mit­tel­stän­disch-fle­xi­blen Unter­neh­men mit kos­ten­lo­sen Geträn­ken und Obst

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung (PDF) per E‑Mail an bewerbung@u‑energy.de.

Für Vor­ab­infor­ma­tio­nen per Telefon steht Ihnen Frau Ste­fa­nie Wagner unter 030 530 280 980 gern zur Verfügung.